MUSSNICHT

In diesem Podcast widmen wir uns aus sozialphilosophischer und wissenschaftstheoretischer Perspektive gesellschaftlichen, politischen und sozialen Missverhältnissen, die wir für unnötig, weil veränderbar halten. Wir diskutieren jeweils ein Buch, das in dieses Themenfeld gehört, und setzen es in Bezug zu aktuellen politischen Debatten.


Folge 5: Ideologie

Der Begriff der Ideologie und das Projekt der Ideologiekritik haben eine lange Tradition, die mindestens auf Rousseau zurückgeht, vor allem aber bei Marx und Engels sowie im Marxismus zur Blüte kommt. Ein zentrales Motiv dieser Tradition können wir in der Kritik ‚verdinglichender‘ Ideologie erblicken: In ihr werden typischerweise menschliche Eigenschaften als natürliche, überzeitliche Gegebenheiten vorgestellt,…Mehr

Folge 4: Soziale Konstruktion und Sozialkritik

Sally Haslanger zählt zu den Wegbereiterinnen des Feminismus in der analytischen Philosophie und insbesondere der feministischen Metaphysik. Sie hat darüber hinaus maßgeblich zu einer Wiederbelebung des Interesses an Fragen der Sozialtheorie beigetragen, die von großem Belang für feministische und antirassistische soziale Bewegungen sind, in großen Teilen der analytischen Philosophie allerdings lange Zeit ein Schattendasein gefristet…Mehr

Folge 3: Strukturelle Ungerechtigkeit

Die Rede von sozialen Strukturen und struktureller Ungerechtigkeit ist in aller Munde. Während sie bis vor kurzem vor allem in soziologischen Seminaren und linken WG-Küchen beheimatet waren, fanden diese Begriffe im Fahrwasser des erstarkten Interesses an strukturellem Rassismus Einzug in den Mainstream der öffentlichen Debatte.  Denn Verfechter:innen dieses Begriffs behaupteten, dass Rassismus nicht bloß eine…Mehr

Folge 2: Misogynie

In dieser Folge sprechen wir über Kate Mannes Buch Down Girl. In den USA erschien das Buch kurz nach der Wahl Donald Trumps und traf mit seiner Frage nach der Logik der Misogynie einen Nerv. Im letzten Jahr ist das Buch in deutscher Übersetzung erschienen und hat wenig an Aktualität verloren. Jeden Tag versucht in…Mehr

Folge 1: «Rasse»

Im Sommer 2020 löste die Tötung von George Floyd, Breonna Taylor und Elijah McClain durch die Polizei in den Vereinigten Staaten eine erneute Protestwelle gegen Polizeigewalt aus. Neu war dieses Mal aber, dass der Protest auch hierzulande eine breite öffentliche Debatte über den heimischen Rassismus veranlasste. Ein zentraler Teil dieser Debatte betraf die Frage, ob…Mehr


It’s over now
It’s over now
You had your fun
So take a bow
You ought to know
You lost the blow
The beat is low
The shadows grow
The lights are low
It’s time to go
Let’s close this show down

Verpasse keine Episode

Abonniere direkt bei Apple oder bei jedem anderen Podcatcher mit der URL des Podcast Feeds:

URL> https ://muss-nicht-podcast.com/category/podcast/feed/